Geldfluss und Forschungsergebnis

Wenn man den Geldflüssen von Unternehmen wie Microsoft, Nintendo und Electronic Arts (EA) folgt, die im Bundesverband Interaktiver Unterhaltungssoftware (BIU) vertreten sind, wird vieles klar. Der BIU fährt eine ausgeklügelte PR-Strategie: Selbstfinanzierte Studien,...

Computer halten ihre Bildungsversprechen nicht

Gerade wohlmeinende PädagogeInnen sind heute besonders gefährdet, einer wahren Kampagne für den frühen Einsatz elektronischer Medien aufzusitzen. Zumeist mit sich selbst beschäftigt und erschreckt über das zum Teil fehlende eigene technische Know-how bezüglich...

Bildung und Medien (Buchauszüge)

In loser Folge werden in diesem Blog Auszüge aus dem Buch "Bildung und Medien - Was Eltern und Pädagogen wissen müssen" veröffentlicht, damit Sie für die Debatte um die Einrichtung eines Schulfachs Medienbildung einer breiteren Öffentlichkeit zur Verfügung stehen. Die...

Wählen ab 16? Verändert das die Demokratie?

Autorin Susanna Lieber, 25.09.2022 - Der Koalitionsvertrag 2021 bis 2025 - Ein zentraler Punkt im Koalitionsvertrag SPD, Grüne und FDP ist die Änderung des Wahlrechts bezüglich der Altersgrenze: „Wir werden das aktive Wahlalter für die Wahlen zum Europäischen...

Auf das Lernen in Beziehung nicht verzichten!

„Schule im Homeoffice (ist) dauerhaft keine gute Idee. Lernen ist ein Prozess, der viel mit der Beziehung von Lehrern und Schülern zu tun hat. Und für diese Beziehung braucht es echten Kontakt.“ Aber auch das ist nicht einmal die halbe Wahrheit. Warum also braucht...

Buchempfehlung: Rechte Ego-Shooter

soeben erschienen Nur, falls jemand noch nicht weiß, wozu so manches Game geeignet ist... und über rechtsextreme Netzwerke sollte man auch mehr wissen, bevor man da naiv reinschlittert oder seine Kinder reinschlittern lässt... Für mehr Medienverantwortung! - - - mehr:...

Die Autorin:
Prof. Dr. Sabine Schiffer

Sprachwissenschaftlerin
und Medienpädagogin

Direkt zu bestellen beim Institut für Medienverantwortung:
info(at)medienverantwortung.de

Archive