Wenn Kinder fragen…

... hinter die Computer-Kulissen gucken für die Kleinsten. Ein Ansatz aus Finnland. Die Autorin weist darauf hin, dass man auch vor der Einführung von Technik anhand etwa von Kuchenrezepten bereits Lehrinhalte über Algorithmen und Progarmmieren vermitteln kann - wenn...

Debatte über Bildung und Digitalisierung

... was nicht verwechselt werden darf.  Nachhörenswert! Es bedarf eines pädagogischen Konzepts... Unsere Rede! DUISBURGER RATHAUSGESPRÄCHE | DIGITALISIERUNG DER BILDUNG | 7. OKTOBER 2018 DUISBURGER RATHAUSGESPRÄCHE | DIGITALISIERUNG DER BILDUNG | 7. OKTOBER 2018 Die...

Programmierte Suchtgefahr

Lange hat man sich gewehrt, die Warnenden diffamiert, aber es gibt sie - die erhöhte Suchtgefahr durch die Nutzung mobiler Medienangebote... und eine Diagnose für Mediensucht gibt es nun auch seit einigen Jahren. Deshalb nicht verwunderlich, dass sich die...

Lernen geht nur in Beziehung

... und das sollte man auch in der aktuellen Digitalisierungs-Debatte nicht vergessen!  Die Schule von morgen (1/2) | ARTE Die Schule von morgen (1/2) | ARTE Weltweit werden neue pädagogische Modelle erprobt. Von Singapur über Finnland und Frankreich bis in die...

Digitalisierung = Unfug?

Ein Kommentar von  Jürgen Kaube, dem Herausgeber der FAZ: - - - Digitalisierungs-Kommentar: Großer Unfug Digitalisierungs-Kommentar: Großer Unfug An vielen Schulen in Deutschland sind Smartphones nicht als Lösung bekannt – sondern als Problem. Auch wenn es viele...

Lobby Control zum Thema Sponsoring an Schulen

Ein Interview mit Fabian Kaske von Lobby Control:  Er erläutert, warum das Sponsoring von Bildung an Schulen durch namhafte Unternehmen ein Problem darstellt. - - - Digitalisierung an Schulen – Unternehmen drängen in die Klassenzimmer Digitalisierung an Schulen –...

Gebrauchthandy kaufen?

Was es beim Kauf eines Gebrauchthandys zu beachten gibt wird hier kurz zusammengefasst,  für Ihren persönlichen Beitrag zum Daten- und auch Umweltschutz. – – – Service: Gebrauchte Handys Service: Gebrauchte Handys | Morgenmagazin Vielen ist ein neues Smartphone...

Medienkunde ≠ Digitale Bildung

Medienkunde ist viel mehr als digitale Bildung - es fängt an mit generellem Medienwissen an, zum Beispiel darüber, wie Eindrücke zustandekommen. Darauf kann dann die digitale Bildung aufbauen, aber erst muss das Fundament vorhanden sein. - - - Digitale Bildung an...

„Soziale-Medien-Sucht“ statt Internetsucht?

Welche Medien exzessiv genutzt werden mag sich in den vergangenen Jahren geändert haben, die Folgen sind jedoch immer noch dieselben: Schlafmangel, Streit zuhause, Realitätsflucht usw. Wissen um mögliche Ansprechpartner und die Medienkompetenz, sich auch mal Abstand...

Die Autorin:
Prof. Dr. Sabine Schiffer

Sprachwissenschaftlerin
und Medienpädagogin

Direkt zu bestellen beim Institut für Medienverantwortung:
info(at)medienverantwortung.de

Archive